Aufbau der Weihnachtskrippe in der katholischen Pfarrkirche

Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien durfte der Kindergarten Don Bosco zusammen mit Michael Weinig die Weihnachtskrippe in der katholischen Pfarrkirche gestalten. Alle Krippenfiguren waren zuvor vor dem Altar aufgebaut, die Kindergartenkindern konnten die Figuren begutachtet und Fragen stellen. Im Anschluss durfte sich jedes Kind eine Krippenfigur aussuchen und diese auf ihren Platz in der Weihnachtskrippe stellen. Zwischendurch sangen wir gemeinsam Weihnachtslieder. Die Kinder waren ganz interessiert und uns Erzieherinnen war diese Aktion sehr wichtig.

In der Kirche erlebt man das Miteinander und gerade dieser Wert ist in der heutigen Zeit sehr wichtig. Im Kindergartenalltag steht der Zusammenhalt und das Miteinander an erster Stelle. Durch solch eine Aktion werden diese Werte gestärkt und die Kinder waren am Ende sehr stolz auf das, was sie gemeinsam vollbracht haben.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein gutes Jahr 2022 mit vielen besonderen Momenten und Erlebnissen, Ruhe und Gelassenheit und ein starkes Miteinander.

Ihr Team vom Kindergarten Don Bosco